1.  

    “Das Weib wird durch die Ehe frei; der Mann verliert dagegen seine Freiheit.”

  2.  

    “Leidenschaftliche Liebe und Ehe ist zweierlei.”

  3.  

    “Ja, es sei herausgesagt: so eng auch Freundschaft, Liebe und Ehe Menschen verbinden; ganz ehrlich meint jeder es am Ende doch nur mit sich selbst und höchstens noch mit seinem Kinde. – Je weniger einer, in Folge objektiver oder subjektiver Bedingungen, nötig hat, mit den Menschen in Berührung zu kommen, desto besser ist er daran.”

  4.  

    “Freundschaft ist die Ehe der Seele und diese Ehe ist der Scheidung unterworfen.”

Zitat hinzufügen