1.  

    “Die enge Pforte und der schmale Weg, der zum Leben führt, ist der des guten Lebenswandels; die weite Pforte und der breite Weg, den viele wandeln, ist die Kirche.”

  2.  

    “Man soll nicht in Kirchen gehn, wenn man reine Luft atmen will.”

  3.  

    “Ich befürchte, die Stellvertreter Gottes werden die Willfährigkeit der Menschen so lange missbrauchen, bis diese zuletzt doch noch klug werden.”

Zitat hinzufügen