1.  

    “Nein, das Ziel der Menschheit kann nicht am Ende liegen, sondern nur in ihren höchsten Exemplaren.”

  2.  

    “Viele sind hartnäckig in Bezug auf den einmal eingeschlagenen Weg, wenige in Bezug auf das Ziel.”

  3.  

    “Jede Bewegung verläuft in der Zeit und hat ein Ziel.”

  4.  

    “Gott und was in Gott ist, hat nicht ein Ziel, sondern ist das Ziel.”

  5.  

    “Die Ungeduld verlangt das Unmögliche, nämlich die Erreichung des Ziels ohne die Mittel.”

Zitat hinzufügen